Themenabend: Der Zauber der Rauhnächte - Bremen

Ihnen wird ein maßgeblicher Einfluss auf unser heutiges Weihnachtsfest zugeschrieben: den Rauhnächten. Gemeinsam tauchen wir ein in die mystischen Bräuche unserer Ahnen.

Ort

Bremen

Wachstum mit Herz Stader Straße 35 (Linker Seiteneingang) 28205 Bremen

Veranstalter

Kati Dudek - Wachstum mit Herz & Fillandra Herm - Fillandra Healing / Das Heilerportal

Termine

Mi, 04.11.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr

 Der Zauber der Rauhnächte - Themenabend Bremen

„Rauhnächte… Sind das raue Nächte? Ist das ein Wetterphänomen?“ 

Knapp daneben. Die Rauhnächte ereignen sich zwar jedes Jahr zur Winterzeit (bis auf eine Ausnahme, der Walpurgisnacht am 30. April). Jedoch leitet sich das Wort Rauhnacht vom mittelhochdeutschen Wort „rûch“ ab, was soviel wie wild bedeutet.

Rauhnacht Zauber - Die Tradition unserer Ahnen.
Da das Wissen um diese beondere Zeit zunächst mündlich über viele Generationen weiter gegeben wurde, ist schwer zu sagen, wann die Rauhnächte ihren Anfang fanden.
Es wird vermutet, dass sie auf dem germanischen Mondkalender basieren.

Die Rauhnächte beginnen zur Wintersonnenwende am 21.12., womit für die germanischen Völker eine Zeit der Innenschau und ein rituelles Verabschieden des alten Jahres begann.
Es wurde gemeinsam zur Reinigung geräuchert, Hab und Gut geordnet, Erfahrungen reflektiert und das Essen geteilt.

Stellen wir uns nur einmal vor, wie nah unsere Ahnen der Natur waren. Sie lebten völlig ohne Strom und fließend Wasser, die Winter waren hart.
Sie hatten einen ganz anderen Lebensrhythmus, der sie der feinstofflichen Welt ganz anders begegnen ließ. In den Wintertagen ruhte die Arbeit auf den Feldern und die Wege in die Ferne waren von dickem Schnee bedeckt. Man rückte dicht zusammen, um der Kälte zu trotzen. So wird angenommen dass unser weihnachtliches Bewusstsein für Nächstenliebe und Zusammenhalt auf dieser Zeit der Rauhnächte basiert.

Wir laden dich zu diesem Themenabend ein den Zauber der Rauhnächte zu ergründen.

Kati Dudek von Wachstum mit Herz und ich haben einige spannenden Fakten und Mythen über diese Zeit zusammen getragen. Lasse dich inspirieren von den Persönlichkeitsentwicklungs-Methoden unserer Ahnen.
Gemeinsam reflektieren wir unser 2020 und welch außergewöhnliche Erkenntnisse es uns doch beschert hat, aus denen wir lichtvolle Impulse für unser neues Jahr setzen können.

Bitte bringe dir bitte für warme Füße Socken oder Hausschuhe mit.
Es stehen verschiedene Getränke und Snacks bereit.

Der Ausgleich beträgt 15€

Bitte melde dich über den Link unten an. 

Wir freuen uns auf einen zauberhaften Abend.

Namasté
Fillandra und Kati

Diese Webseite verwendet keine Tracking-Cookies. Es wird lediglich ein Session-Cookie gesetzt. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen