Meine Vita

Mein Name ist Fillandra Kali Shiva (Fillandra Herm).

Ich wurde Oktober 1994 an der Ostsee geboren.

Seit ca. 15 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit Bewusstseinsentfaltung, auch wenn ich anfangs noch kein Wort dafür hatte. 
Diese Zeit des Aufarbeitens und Wandelns meiner Themen, erlaubt es mir heute auf meine Kindheit mit Frieden und Stolz zu schauen.
Was ich heute als meine persönliche Schule betrachte, war zu seiner Zeit eine Herausforderung.

Schon als kleines Mädchen übernahm ich viel Verantwortung, lernte die Grenzen der Erwachsen um mich herum auf eine ungemütliche Weise kennen und trug gefühlt die Welt auf meinen Schultern.

Was in der spirituellen Szene als die dunkle Nacht der Seele bezeichnet wird, war meine Kindheit.
Als hätte ich viel in meinem Leben vor (was ich habe), tauchte ich mutig ganz tief.

Rückblickend fühlt es sich an, als wäre mir von Anfang an bewusst gewesen, welches Wissen, welche kostbaren Erfahrungen ich daraus hervorbringen würde... dass alles gut wird.

Fillandra Healing ist heute mein Sein im Jetzt.

In meiner Kindheit spürte ich mein zukünftiges Ich, sehnte mich endlich anzukommen. Mit ca. 14 Jahren drehte sich das Blatt und ich begann zurück zu schauen, zu reflektieren und aufzuarbeiten.

Heute bin ich im Jetzt angekommen. Ich habe das Gefühl nun in realer Zeit zu leben. 
Dennoch wachse ich weiter. Fillandra Healing benennt meine eigene Reise, gleichermaßen meinen Wunsch daraus einen Mehrwert für meine Mitmenschen zu schaffen.

Namasté

fillandra signatur
Fillandra Healing

Da ich begeisterter Leser bin, von allem was der Autor John Strelecky veröffentlicht, hier meine "Big 5 For Life":

  • Andere zum Leuchten bringen
  • Über mich hinauswachsen
  • Schreiben
  • Reisen
  • Lernen das Leben zu spielen

Die Vita meiner Berufung

ca 2004-2006 durfte ich wertvolle Erfahrungen im Naturschutz sammeln. Zum Beispiel helfen Wildvögel aufzupeppeln und Touristen von der Natur zu erzählen. 

2009 Umzug weg von der Ostsee nach Wiesbaden.

2010 Schon mit 15 Jahren war ich dazu in der Lage viel Verantwortung zu tragen und habe die Herausforderungen die das Leben mir geboten hat neugierig angenommen. Ich pflegte drei Jahre lang meine Großmutter. Als sie Anfang 2013 in ein Pflegeheim kam, betreute ich sie noch weitere sechs Jahre mit alleiniger Vollmacht. In dieser Zeit konnte ich auf meine Weise ganz viel über das Leben lernen.

2016
 machte ich meine Ausbildung zur Heilberaterin in der ProLight Akademie in Lindau am Bodensee.

2017 begann ich meine ThetaHealing ® Ausbildung (mit Basis DNA® und Advanced DNA®) bei Ari R.E. Lurtz in Lindau.

2017-2019 arbeite ich als Alltagsassistentin für eine Frau mit Muskelschwund. Eine wertvolle Zeit für die ich dankbar bin und die mir Freunde fürs Leben geschenkt hat.

2018 machte ich den zweiwöchigen ThetaHealing ® Kurs Intuitive Anatomie bei Ari R.E. Lurtz in Bregenz.

2019 Umzug nach Bremen. Hier arbeitete ich als Servicekraft einer Gastrokette, wo ich lernte über mentale Grenzen hinaus zu wachsen und meine tatsächlichen Grenzen kennen lernte.
2019 machte ich den ThetaHealing ® Kurs Dig Deeper bei Marlene Pinto in Scheeßel.

2020 ist ein besonderes Jahr. Während im Außen die Welt teilweise still stand, hat sich in mir viel bewegt. Ich verließ die Gastronomie um meine Zeit in meine Berufung zu investieren. Dennoch hat mich der Service inspiriert und wird weiter Teil meines Weges sein.
Gemeinsam mit Kati Dudek von Wachstum mit Herz begann ich Themenabende zu veranstalten. Hinter den Kulissen sind unsere Wege schon seit dem Intuitive Anatomie Kurs in 2018 verbunden.
2020 wiederholte ich den ThetaHealing ® Advanced Kurs bei Valeska Otto in Bremen.

Diese Webseite verwendet keine Tracking-Cookies. Es wird lediglich ein Session-Cookie gesetzt. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen